Brauhaus am Kreuzberg, Hallerndorf

Die Brauerfamilie Friedel erhielt 1461 im Hallerndorfer Ortsteil Schnaid ihr eigenes Wappen. Die ursprüngliche Brauerei mit der Adresse Schnaid 10 ist seit 2011 an die Brauerei Gänstaller verpachtet. Das zugehörige Brauereiwirtshaus wird noch von der Familie Friedel betrieben. Gebraut wird seit der Fertigstellung des Neubaus des Brauhauses auf dem Kreuzberg 2007 auf dem Bierkeller der Brauerei direkt unterhalb der Wallfahrtskirche. Neben Ehefrau und Braumeisterin Luitgard Friedel-Winkelmann ist Norbert Winkelmann für die Biere des Brauhauses verantwortlich. Der Metzger, Koch, Hotelbetriebswirt, Biersommelier und Brenner braut regelmäßig Spezialbiere, so dass in der Regel immer acht verschiedene Biersorten vom Fass verfügbar sind.

Für diejenigen, die mehr Informationen zur Brauerei haben wollen: https://www.brauhaus-am-kreuzberg.de/