Brauerei Hönicka, Wunsiedel

Hönicka-Bräu

Die Geschichte der Hönicka-Bräu aus Wunsiedel im Fichtelgebirge geht bis in das Jahr 1778 zurück. Zuerst wurde durch Johann Georg Hönicka eine Wirtschaft mit angeschlossener Brauerei in der Innenstadt betrieben. 1905 wurde in der Hofer Straße in Wunsiedel  die Brauerei neu gebaut und auch heute wird dort noch das süffige Bier hergestellt. Braumeister ist derzeit Andreas Purucker. Die Brauerei ist seit Gründung in Familienbesitz.


helles süffiges Bier
ab 1,95 € * Gewicht 0.9 kg
dunkles Spezialbier
ab 2,15 € * Gewicht 0.9 kg