Brauerei Haberstumpf, Trebgast

Gebraut wird in Trebgast seit 1531. Nach einer längeren Pause und mit neuen Besitzern hat frischer Wind in die Räumlichkeiten Einzug gehalten. Brauerei und Gaststätte werden Zug um Zug renoviert und modernisiert. Bei den Biersorten bleibt es beim alten und das ist gut so. Ganzjährig werden zwei Sorten Bier, ein Helles und ein Bernsteinfarbenes angeboten, welche in der 0,75 Literflasche erhältlich sind.  Saisonal gibt es einen Bock, den aber nur in der 0,33 er Flasche. Filtriert werden die Biere nicht, ihre Klärung erhalten sie durch eine lange, kalte Reifung im Lagerkeller. Die Bierherstellung erfolgt mit neuer Technik und viel Liebe zum Produkt nach alter handwerklicher Tradition.


bernsteinfarbenes, naturbelassenes Bier
7,50 € *
helles, naturbelassenes Bier
7,50 € *